Die Besteigung des Riffelsbergs

Im August 1878 traf Mark Twain in Zermatt ein. Wie er in seinem Tagebuch schreibt, verbrachte er den ersten Abend mit der Lektüre von Bergsteiger-Büchern.

Die vielen Schilderungen von glücklich und weniger glücklich verlaufenen Abenteuern und überstandenen Gefahren interessierten ihn sehr – und hier beginnt seine humorvolle Erzählung von der Besteigung des Riffelbergs.

 

Flyer

 

 

Merken

Merken

Merken